BUG - der Name für Qualität

Gut ausgebildete Mitarbeiter und sorgfältig gewartetes Material sorgen bei uns für kompetente Beratung und besten Service. Die interne wöchentliche Unterweisung der Teammitglieder stellt sicher, dass unser Qualitätsanspruch an den Zustand von Ausrüstung und Fahrzeugen auch tatsächlich erfüllt wird.

Ausgezeichnet!

Unsere Mitarbeiter besuchen regelmäßig Fort- und Weiterbildungsseminare um Ihre fachlichen Kenntnisse, als zertifizierte Kanal-Inspekteure, geprüfte GGVS-Fahrer, G26 III-Atemschutzträger, Generalinspekteure für Leichtflüssigkeitsabscheider, Sachverständige im Rohr- und Kanalwesen sowie geprüfte Fachkräfte für Dichtheits-prüfungen – um nur einige Bereiche zu nennen – zu optimieren. Jährlich werden wir durch den Fachverband der Deutschen Rohr- und Kanalunternehmen (VDRK) in Verwaltung und Fahrzeug-/Gerätetechnik für das Qualitätsgütesiegel geprüft und ausgezeichnet.

Meisterbetrieb / Ausbildung

Wir sehen weiter

Die Top-Mitarbeiter von morgen sind die Auszubildenden von heute. Deshalb setzen wir einen internen Schwerpunkt auf die hauseigene Ausbildung unseres Teams. Das sichert unseren Kunden auch zukünftig den erstklassigen Qualitätsstandard unserer Leistungen. Und uns gibt es das gute Gefühl, zahlreichen jungen Menschen eine solide und chancenreiche Zukunftsperspektive zu ermöglichen.

Innovativ und engagiert

In Zusammenarbeit mit dem Verband Deutscher Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen e.V. (VDRK) und dem Bildungsministerium waren wir 2003 maßgeblich an der Entwicklung des neuen Ausbildungsberufes der Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice beteiligt. Als erster Betrieb in Baden-Württemberg boten wir diesen Lehrberuf an und stellten uns auch im Mai 2008 erfolgreich der ersten Meisterprüfung dieses Berufsbildes.

Für uns ganz klar: 
Aus- und Weiterbildung sind wesentliche Bestandteile unserer Firmenphilosophie.